Seid gegrüsst...


Im Jahre 2009 ist die Idee von Blackmoore bei einem Fotoshooting entstanden. Blackmoore war Benjamins Fantasywelt welche er auf Fotos dokumentierte und inszenierte. Bereits 2010 war diese Welt bevölkert von Menschen die auch gerne in Fantasywelten flüchten. Zusammen besuchten wir Märkte, Konzerte, drehten den Film Irrlicht und besuchten Schulen um mit Kindern das Mittelalter zu erleben. Inspiriert von anderen Vereinen begannen wir ein eigenes Schwertkampftraining auf zu ziehen und betreiben dies immer noch regelmässig. Nach mehreren Ausflügen in den Norden und einer Irrfahrt auf Wikingerschiffen war für uns klar wir werden Wikinger. Wir legten nach und nach das Fantasy treiben ab und beschäftigten uns intensiv mit dem Thema Wikinger. Angespornt von anderen Vereinen liessen wir Campingstühle und Fantasy Zelte zuhause und bauten ein richtiges Lager das sich sehen lässt. Wir beschlossen auch auf Stangenware zu verzichten und die Kleidung selbst zu nähen. Dieser Wandel dauerte seine Zeit und hatte zur folge das manche absprangen und dafür neue hinzukamen. Das heisst nicht das wir den Fantasyteil ganz abgelegt haben, Reenactment war für uns zu hart, wir bewegen uns lieber in der grauen Zone und geniessen gewisse Freiheiten. Dennoch versuchen wir viel selber zu machen und nehmen Funde als Vorlage. Wir profitieren von unseren Handwerklich geschickten und fleissigen Mitgliedern und erschaffen praktisches wie auch künstlerisches.


  • 6 Wikingerzelte
  • 2 Sachsenzelte
  • Grosses Gemeinschafts Tarp
  • Küchenzelt mit Feuerschale und Töpfen
  • Bänke, Tische Regale aus massivem Holz
  • Teller, Schalen und Löffel für die Sippe
  • Gemeinschafts Feuerlöscher und Sanitätskoffer
  • Schmieden auf unseren Essen
  • Kochen mit authentischen Zutaten
  • Brettchenweben, Kammweben, Weben
  • Nadelbinden, Sticken, Nähen
  • Holzbearbeitung zBsp. Schnitzen, Planken herstellen
  • Schildbau und Ketten flechten
  • Lehmofenbau
  • Netz knüpfen
  • Bronzedraht verarbeiten
  • Nach Husquarl im Freikampf
  • Mit Schwert Schild, Speer, Sax und Axt
  • Einmal in der Woche, immer Mittwoch 18:30-20:00 in Stetten AG
  • Einwärmen, Schildwall, Szenario und Gruppenspiele und Zweikampf
  • Wir können Interessenten Ausrüstung zur Verfügung stellen
  • Externe Trainings in verschiedenen Stilen möglich
  • Lagermöglichkeit für deine Ausrüstung